SonneMondKalender


SonneMondKalender 2018

Nun schon im 23. Jahr erscheint der in seiner Art einmalige astrologische Sonne-Mond-Kalender. Mit seiner aufwändigen Produktion und liebevollen Gestaltung ist er nur im Eigenverlag erhältlich.

Man kann ihm viele oder nur wenige Informationen entnehmen und (oder) ihn als Mandala auf sich wirken lassen. Dieses inzwischen zum Liebhaber-stück avancierte Kunstwerk übersetzt die Zeit-qualität in Form und Farbe. Das Original ist handgezeichnet, die einzigen Hilfsmittel sind Zirkel und Lineal.

Die Form des Kalenders läßt die Zeit als eine spiralförmige Entwicklungslinie sichtbar werden. Das Ineinanderfügen der Mondzyklen und des Sonnenzykluses ergibt ein Mandala. Alte Beispiele kreisförmiger Kalender finden wir bei Azteken, Inkas, Chinesen, Kelten. Auch unsere Zeit des ausschließlich linearen Denkens ist im Wandel begriffen.


pfeile

pfeile